Aktuelle Seite: Home

Fachärzte zur KBV-VV: Aus dem Ergebnis konstruktive Schlüsse ziehen

Berlin, 15.12.2014 – Die Vorstände der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) haben das Abwahlverfahren überstanden. Die Analyse des Ergebnisses zeigt aber, dass von breiter Zustimmung der Vertreterversammlung zum Vorstand keine Rede sein kann.

Weiterlesen: Fachärzte zur KBV-VV: Aus dem Ergebnis konstruktive Schlüsse ziehen

DFV Vize Dr. Kraffel vertritt KBV bei Verhandlung mit Kassen

Berlin, 28.11.2013 - Wenn es um die Verhandlungen mit den Krankenkassen geht, vertritt DFV-Vizevorstand Dr. Uwe Kraffel den erkrankten KBV-Vorsitzenden Dr. Andreas Köhler im Bewertungsausschuss. Dies geht auf die geltenden Vertretungsregelungen zurück, wie die KBV bestätigte. Dr. Kraffel ist Augenarzt und Mitglied des Vorstands der KV Berlin. Im Vorfeld von Verhandlungen werde überdies das Fachärzteboard gehört, dem DFV-Vorsitzender Dr. Andreas Gassen vorsteht. Das Fachärzteboard berät den KBV Vorstand Regina Feldmann in fachärztlichen Fragen in der Zeit der Abwesenheit des 1. Vorstandsvorsitzenden.
Dr. Köhler, so wird berichtet, hat inzwischen die Klinik verlassen und befindet sich in der Anschlussbehandlung. Seitens des DFV gelten Dr. Köhler die besten Wünsche auf baldige Genesung.

Seite 3 von 14

Unsere Partner

 

    „Wissen was Sache ist – Newsletter für alle Fachärzte.“
  

 

Go to top