Aktuelle Seite: Homegute Gründe

...für eine Mitgliedschaft

Mitglied im DFV – warum? Weil der DFV mit einer Stimme für alle niedergelassenen Fachärzte spricht und seinen Mitgliedern handfeste Vorteile bietet: Weil Politik, Presse usw. nur die niedergelassenen Fachärzte in ihrer Gesamtheit wahrnimmt – nicht einzelne Fachgruppen

  1. Der DFV ist der einzige fachübergreifende Vertreter der fachärztlichen Interessen
  2. Er vertritt bundes- und landesweit ausschließlich die Interessen der niedergelassenen Fachärzte
  3. Er arbeitet intensiv mit den fachärztlichen Berufsverbänden zusammen
  4. Er entwickelt bereits jetzt konkrete Zukunfts-Perspektiven und Konzepte für die niedergelassenen Fachärzte in Zusammenarbeit mit IHREM Berufsverband
  5. Er bietet seinen Mitgliedern konkrete Vorteile (Rechtsberatung, Newsletter, aktuelle E-Mail, Abrechnungs- und Marketingkurse, Beratung von der Niederlassung bis zur Praxisabgabe, regionale Facharzttreffen)
  6. Der DFV ist kampagnen- und politikfähig. Er unterhält flächendeckend Kontakt zu Bundestagsabgeordneten und Gesundheitspolitikern aller Parteien, zur Ministerialbürokratie und Presse. „Bohren dicker Bretter u n d Grasswurzelarbeit“ direkt in Berlin!
  7. Der DFV schafft Fakten die für die Fachärzte sprechen - zum Beispiel mit dem IGES/Rürup-Gutachten gegen die „Doppelte Facharztschiene“.

Wissen, dass man als niedergelassener Facharzt in Berlin vertreten wird – ein gutes Gefühl. Und das alles für nur 15,- Euro/Monat, die man auch steuerlich absetzen kann!

Jeder Facharzt muss Mitglied in seinem

Berufsverband U N D im Deutschen Facharztverband sein!

„Nur gemeinsam sind wir stark“

Der DFV ermöglicht Berufsverbänden die Mitgliedschaft im Arbeitskreis "Potsdamer Runde e.V." Hier wird der intensive und interdisziplinäre Gedankenaustausch mit anderen Berufs- und Fachverbänden i.S. einer Zukunfts- und Ideenwerkstatt gefördert.

Unsere Partner

 

    „Wissen was Sache ist – Newsletter für alle Fachärzte.“
  

 

Go to top